Im Konfliktfall

Die Landeskirchliche Rekurskommission ist die rechtsprechende Behörde (Judikative) der Landeskirche. Sie besteht aus fünf Mitgliedern, von denen drei vom Evangelischen Grossen Rat und zwei von der Synode gewählt werden. Die Rekurskommission ist zuständig für die Beurteilung von Rekursen und Verwaltungsklagen gegen Kirchgemeinden, Kolloquien oder den Kirchenrat (Art 33 der Kirchenverfassung).

Ihre Entscheide unterliegen dem Weiterzug an das Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden. Einzelheiten ergeben sich aus der Geschäftsordnung der Landeskirchlichen Rekurskommission, vgl. kirchliche Gesetzessammlung Nr. 710

Gerichtskanzlei/Zustelladresse:
Rekurskommission der Evangelisch-reformierten Landeskirche Graubünden
Dr. iur. Andrea Brüesch, Präsident
Werkstrasse 2
7000 Chur

Rekurskommission

Andreas
Brüesch

Präsident
Dr. jur.
Werkstrasse 2
7000 Chur
081 284 77 41

Thomas
Hess

lic. iur.
Casa Sulegl
7413 Fürstenaubruck
081 630 01 30

Heinz
-Ulrich
Richwinn

Pfr.
Stöcklistrasse 2
7205 Zizers
081 322 15 65

Harald
Schade

Pfr.
Präsident Kolloqium I
Via Bargagliott 7
7017 Flims Dorf
081 911 12 74

Peter
Andri
Vital

Dr.
Chesa Planta
7524 Zuoz
081 850 17 50

DOWNLOADS