Auf den Punkt gebracht

Der Kommunikationsbeauftragte der Evangelisch-reformierten Landeskirche informiert über aktuelle Ereignisse und Hintergründe. Er ist Ansprechpartner für Journalist/-innen und Medienvertreter/-innen aus Presse, Radio, Fernsehen und Internet.

Die Stabsstelle ist im Übrigen zuständig für:

  • Koordination und Weiterentwicklung der landeskirchlichen Gesamtkommunikation;
  • Monitoring der anstehenden Themen für den Kirchenrat;
  • Beratung und Unterstützung von Kirchgemeinden in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit;
  • Herausgabe von Amtsbericht und Mitarbeitmagazin „dialogintern“ in Zusammenarbeit mit der Verwaltung;
  • Gestaltung der Drucksachen für die gesamtkirchlichen Dienste;
  • Betreuung der Website der Landeskirche.

MEDIEN UND KOMMUNIKATION

5. Oktober 2020

Jetzt umsteigen

Der neue Veranstaltungskalender mit Guidle macht kirchliche Angebote sichtbar. In der eigens auf die Bedürfnisse der Gemeinden zugeschnittenen Lösung sind praktische Anwendungen bereits integriert: Sie können Veranstaltungen in ihre bestehende Webseite einbinden oder sie an die Gemeindeseitenredaktion von reformiert. exportieren. Auch der Ausdruck von Monatsprogrammen und Plakaten für den Infokasten ist möglich.

33 Bündner Kirchgemeinden sind bereits dabei. Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Landeskirche übernimmt die Kosten für Account und Microsite. Übrigens: der neue Veranstaltungskalender ist auch für Kirchenregionen eine starke Lösung, denn die Gemeinden können regionale Veranstaltungen in ihrem Kalender anzeigen lassen. Accounts können bei der Fachstelle Kommunikation bestellt werden.

Stefan Hügli
Kommunikation

Beispiel 1: Veranstaltungen gr-ref.ch
Beispiel 2: Veranstaltungen Fideris

Leitfaden Veranstaltungen_Guidle
Videoschulung_Guidle

Für Kirchgemeinden

5. Oktober 2020

Jetzt umsteigen

Der neue Veranstaltungskalender mit Guidle macht kirchliche Angebote sichtbar. In der eigens auf die Bedürfnisse der Gemeinden zugeschnittenen Lösung sind praktische Anwendungen bereits integriert: Sie können Veranstaltungen in ihre bestehende Webseite einbinden oder sie an die Gemeindeseitenredaktion von reformiert. exportieren. Auch der Ausdruck von Monatsprogrammen und Plakaten für den Infokasten ist möglich.

33 Bündner Kirchgemeinden sind bereits dabei. Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Landeskirche übernimmt die Kosten für Account und Microsite. Übrigens: der neue Veranstaltungskalender ist auch für Kirchenregionen eine starke Lösung, denn die Gemeinden können regionale Veranstaltungen in ihrem Kalender anzeigen lassen. Accounts können bei der Fachstelle Kommunikation bestellt werden.

Stefan Hügli
Kommunikation

Beispiel 1: Veranstaltungen gr-ref.ch
Beispiel 2: Veranstaltungen Fideris

Leitfaden Veranstaltungen_Guidle
Videoschulung_Guidle

DOWNLOADS