18. Januar 2021

Solidarität und Miteinander

Am Radio gehört: Für Menschen in Graubünden etwas Gutes tun, das sei ihr Ziel - so Kirchenratspräsidentin Erika Cahenzli im Gespräch mit Sara Spreiter von Radio Südostschweiz. In der Sendung Spirit sprach die Untervazerin und SP-Grossrätin über ihre Anliegen an die Kirche und sie erzählte davon, wie es der Kirche in Coronazeiten geht und ob sie noch heute als "Zufluchtsort" gelte.

Zu den Sendungen:
RSO Spriti vom 10. Januar 2021
RSO Spirit vom 17. Januar 2021

 

Stefan Hügli
Kommunikation