20.12.2022

Ausbildung zur Fachlehrperson Religion

Sie interessieren sich für theologische und ethische Fragen und möchten gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten? Im August 2023 startet ein neuer Lehrgang der berufsbegleitenden Ausbildung zur Fachlehrperson Religion. Dieser dauert drei Jahre und qualifiziert für den Unterricht in der Primarschule (Zyklus 1 und 2). Die Verantwortung für die Durchführung 2023 bis 2026 liegt beim religionspädagogischen Institut der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen. Der Abschluss wird von allen reformierten Landeskirchen der Deutschschweiz anerkannt.

Informationsanlass: 7. März 2023, 18.30 bis 20 Uhr, Loestrasse 60 in Chur
Weitere Informationen: ref-sg.ch/rpi

Johannes Kuoni
Kirchliches Leben