STELLENANGEBOTE

Pfarrperson Safiental

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Safiental

Wegen eines Rücktritts durch Krankheit suchen wir zur Ergänzung unseres Pfarrteams

eine Pfarrstellvertretung (35%).

Das Pfarramt Safiental: Das Pfarramt der Kirchgemeinde Safiental umfasst insgesamt 135 %.
In den Dörfern von Valendas bis Safien Thalkirch leben rund 680 Gemeindeglieder.
Zu Ihren Aufgaben gehören Gottesdienste, Kasualien und Hausbesuche, Begleitung eines Konfirmandenjahrgangs im 3-Jahres-Zyklus.

Sie sind gerne in allen Hauptaufgaben eines Pfarramtes tätig und haben Freude an zeitgemässem kirchlichem Dienst.
Sie arbeiten mit aktiven Mitgliedern des Kirchenvorstandes und einem Pfarrehepaar zusammen.
Sie sind mobil, auch wenn die Dörfer an den öffentlichen Verkehr angeschlossen sind.

Gerne gibt Ihnen unser Pfarrehepaar Ina und Rolf Weinrich weitere Auskünfte:
Telefon 081 921 60 30

Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 4. Februar 2019 an:
Anna-Therese Buchli
Gün 32, 7107 Safien-Platz

Organistin Sils_Mutten

Die Pastorationsgemeinschaft Sils im Domleschg und Mutten sucht
ab sofort oder nach Vereinbarung

eine Organistin / einen Organisten (bis 70%)

Ihr Wirkungsfeld:

  • Musikalische Gottesdienstgestaltung an Sonn- und Feiertagen (inklusive Vorbereitung mit Kindern, Jugendlichen und Kirchengruppen)
  • Mitwirkung bei kirchlichen Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit dem Pfarrehepaar
  • Musikalische Gestaltung von Kasualien (wird separat vergütet)

Ihr Profil:

  • Erfahrung und Ausbildung in Kirchenmusik und Orgel
  • Interesse an lebendiger Gottesdienstgestaltung
  • Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Offen für Neues
  • Freude am Musizieren in unterschiedlichen Stilrichtungen und mit Chor oder
    Gastmusiker/innen

Die Vergütung erfolgt nach landeskirchlicher Gesetzgebung gemäss Ausbildung (inklusive Urlaub und Spesen).

In den Gemeinden gibt es vier Kirchen mit gut unterhaltenen Orgeln:

  • Sils Dorfkirche: Orgel 1973 von Kuhn/Männedorf erbaut, I/P/10;
  • Sils Friedhof St. Cassian: großes Manndorf-Harmonium
  • Mutten Dorf: anonymes Orgelpositiv ca. frühen 19. Jhd. mit 5 Registern
  • Mutten Obermutten: anonymes Orgelpositiv, Typ Toggenburger Hausorgel, von 1807 mit 5 Registern

Eindrücke und Informationen der Kirchgemeinden finden Sie unter: www.kirche-sils.ch

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Claudia & Dirk Haarmann, Pfarrehepaar Sils i. D. und Mutten;
081 651 12 84;
Heidi Buchli, Kirchgemeindepräsidentin Mutten; Rosenkehr 52b, 7431 Mutten;
079 242 59 26;

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte per Email oder Post an Frau Heidi Buchli.

Pfarrperson Bergell

La Chiesa evangelica riformata di Bregaglia

cerca da subito o per data da convenire

UN PASTORE O UNA PASTORA (40-50%)

Posto di lavoro:

  • Chiesa evangelica riformata di Bregaglia (GR)
  • In una valle alpina riformata del Grigioni italiano
  • In collaborazione con una pastora impiegata al 100%
  • Retribuzione secondo gli ordinamenti della Chiesa evangelica Riformata dei Grigioni

Compiti:

  • Celebrazione di culti e atti ecclesiastici
  • Cura pastorale e celebrazione di culti presso il Centro Sanitario di Bregaglia
  • Insegnamento religioso presso la Scuola secondaria di Bregaglia
  • Collaborazione in manifestazioni e attività comunitarie di carattere occasionale

Portate con voi:

  • Master in teologia
  • Ordinazione al ministero pastorale
  • Esperienza pastorale in una comunità
  • Esperienza nell’ambito dell’insegnamento
  • Radicamento nella tradizione riformata unitamente a un’apertura ecumenica
  • Capacità di relazione, rispetto, capacità di organizzazione e collaborazione, creatività, discrezione, flessibilità, autonomia
  • Disponibilità a collaborare in un’équipe pastorale

Per ulteriori informazioni, si prega di contattare la presidente del Concistoro, signora Nadia Crüzer (081 822 17 52) o la pastora Simona Rauch (081 822 17 23).

Siete interessati/e? Ci rallegriamo della vostra candidatura.

Si prega di inviare la documentazione entro il 30 gennaio 2019 a:
Chiesa evangelica riformata di Bregaglia, casella postale 45, 7603 Vicosoprano
">nadia.crü

Pfarrperson Vaz/Obervaz

Evangelische Kirchgemeinde Vaz/Obervaz, Lenzerheide

Nach 11-jährigem erfolgreichem Wirken verlässt uns unser Pfarrehepaar Ende Februar 2019 auf eigenen Wunsch. Wir suchen auf 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Pfarrerin / Pfarrer oder Pfarrehepaar
(min. 100%)

Unsere Gemeinde liegt im Herzen Mittelbündens und zählt gut 700 Mitglieder. Dazu kommen noch Gäste, die mit unserer Kirchgemeinde verbunden sind. Der grösste Teil lebt in Lenzerheide, wo auch das Bergkirchlein steht. Weiter gehören zur Kirchgemeinde die Dörfer Valbella, Lain, Muldain, Zorten und Lantsch/Lenz.

Wir freuen uns auf eine Persönlichkeit,

  • die eine offene theologische Ausrichtung vertritt;
  • die initiativ, teamfähig, humorvoll und kontaktfreudig ist;
  • die für die regionale und ökumenische Zusammenarbeit einsteht;
  • die Freude am Umgang mit Menschen aller Altersstufen hat und motiviert ist zur Erteilung von Religions- und Konfirmandenunterricht;
  • die kreativ auch neue Wege für die Weiterentwicklung unserer Kirchgemeinde geht;
  • die mit modernen Kommunikationsmitteln umgehen kann.

Worauf Sie sich freuen können

  • eine gute Zusammenarbeit in einem Team, bestehend aus Katechetin, Pfarrkollegen in der Talschaft, Mesmerin und Mitarbeiterin des Sekretariats;
  • gute Unterstützung durch einen engagierten Kirchgemeindevorstand;
  • ein familienfreundliches Pfarrhaus an ruhiger Lage;
  • ein renoviertes Kirchgemeindehaus für vielfältige kirchliche und kulturelle Anlässe;
  • eine abwechslungsreiche Arbeit in der schönen Tourismusregion Lenzerheide.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens Ende Februar 2019 an den Präsidenten der Pfarrwahlkommission,
Beat Fausch, Voa davos Lai 11, 7077 Valbella oder

Für Informationen wenden Sie sich an:
Kirchenvorstand: Gabi Cola, Sot God 13,  7078 Lenzerheide/Lai, 079 718 45 26,
amtierendes Pfarrehepaar: Ute Latuski-Ramm & Markus Ramm, Voa Baselgia 2a, 7078 Lenzerheide/Lai, 081 384 32 22.

Pfarrperson Scuol

Scuol ist das wirtschaftliche und administrative Zentrum der Region Engiadina bassa. Der Name Scuol stammt vom lateinischen scopulus «Klippe» und bezieht sich auf den Standort der Kirche San Geer. Scuol lebt mit einer lebendigen romanischen Kultur und ist eine touristisch dynamische Gemeinde mit großzügiger Infrastruktur.

Wir suchen auf den 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Pfarrerin / Pfarrer (100 %)

Sie sind

  • eine authentische Persönlichkeit, die im Glauben an Christus verankert ist;
  • kommunikativ und arbeiten mit Freude im Team und mit unseren Pfarrpersonen der Nachbargemeinden;
  • gerne mit Familien, mit Senioren und Jugendlichen zusammen;
  • kreativ und innovativ;
  • kontaktfreudig und interessiert, am Dorfleben teilzunehmen;
  • bereit die romanische Sprache zu erlernen.

Dann würden wir Sie gerne näher kennenlernen!

Sie finden bei uns

  • einen aktiven Kirchenvorstand in vielfältigen Aufgaben;
  • die Möglichkeit, eine Konfirmandenklasse zu leiten;
  • eine wachsende sozialdiakonische Arbeit;
  • ein Sigristenteam;
  • ein Sekretariat, welches mit den Nachbargemeinden im Aufbau begriffen ist;
  • eine Anstellung nach landeskirchlichen Richtlinien;
  • eine neu ausgebaute 41/2 Zimmerwohnung im Pfarrhaus (im alten Dorfteil).

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Peder Rauch, Kirchgemeindepräsident
081 864 07 90 / 079 930 68 69 oder
Erna Koller-Eichenhofer, Vizepräsidentin
081 864 05 01 / 077 464 54 10.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 28. Februar 2019
per E-Mail an

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Scuol-Tarasp
Peder Rauch, Vi 357A, 7550 Scuol
www.scuol-ref.ch

Fachstelle Migration, Integration, Flüchtlinge

Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden

Wegen Pensionierung der Stelleninhaberin ist unsere

Fachstelle Migration, Integration, Flüchtlingsarbeit (30-40 %)

per 1. September 2019 neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Förderung von Kontakten zu den Transitzentren und dem Ausreisezentrum sowie zu kirchlichen Stellen, Religionsgemeinschaften und Freiwilligenorganisationen im Migrationsbereich;
  • Halten von Vorträgen und Durchführung von Kursen;
  • Mitarbeit in der Kommission Migration, Integration, Flüchtlingsarbeit sowie Mitwirkung in interkantonalen Gremien.

Sie bringen mit:

  • Ausbildung in Sozialdiakonie, Bachelorabschluss Höhere Fachschule oder Niveau Fachhochschule Soziale Arbeit;
  • Kenntnisse in Religions-, Migrations- und Integrationsthemen und Interesse, diese zu vertiefen;
  • Sensibilität im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen und Religionen;
  • Fähigkeit zur Vermittlungs- und Öffentlichkeitsarbeit;
  • konzeptionelles Denken;
  • Organisationstalent, Flexibilität;
  • Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch (Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.);
  • Fertigkeit in der Anwendung der Office-Programme;
  • Zugehörigkeit zur reformierten Kirche.

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die gegenwärtige Stelleninhaberin, Daniela Troxler (081 328 19 79),
die zuständige Kirchenrätin, Barbara Hirsbrunner (081 651 51 31),
oder den Kirchenratsaktuar, Pfr. Peter Wydler (081 257 11 00).

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Senden Sie Ihre Unterlagen bitte bis 15. März 2019 an:
Evangelisch-reformierte Landeskirche Graubünden, Kirchenrat, Loëstrasse 60, 7000 Chur,

STELLVERTRETUNGEN

Stellvertreterliste für Pfarrdienste

Personen, die sich bereit erklärt haben, Stellvertretungsdienste für Gottesdienste zu übernehmen:

Stellvertreterliste

Organistendienste

Die Plattform www.organisten.ch erleichtert Kirchgemeinden die Suche nach stellvertretenden Organist/-innen.