STELLENANGEBOTE

Pfarrperson Sent

Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Sent / Pravenda refuormada da Sent

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung

eine Pfarrerin / einen Pfarrer (50–60%)

Sent liegt im Unterengadin, auf einer Sonnenterrasse oberhalb von Scuol, hat 900 meist romanisch sprechende Einwohner, wovon gut 500 reformiert sind. Sent ist das Dorf der Dichter, Schriftsteller, Künstler und einer faszinierenden Architektur.

Wir wünschen uns eine engagierte und offene Persönlichkeit:

  • die Freude an der vielseitigen Arbeit eines Pfarramtes in ländlicher Region hat;
  • die kontaktfreudig und einfühlsam ist und Zugang zu Menschen in ihren Lebenssituationen findet;
  • die Freude hat, unsere Sprache zu lernen.

Wir bieten:

  • ein Pfarrhaus an schönster Lage neben der Kirche;
  • ein selbstständiges Arbeitsfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten;
  • zeitgemässe Anstellungsbedigungen gemäss den Bestimmungen der Evangelisch-reformierten Landeskirche Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
Kirchgemeinde Sent Aita Dermont-Stupan, Curtin 7554 Sent, Schweiz

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Aita Dermont-Stupan ( Vorstandsmitglied): 081 860 39 33 oder 076 542 43 51,

 

Organist/-in Rheinwald

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Rheinwald

Unsere Kirchgemeinde sucht eine

Organistin / einen Organisten

zur feierlichen Mitgestaltung der Gottesdienste in den Kirchen in Hinterrhein, Nufenen, Medels, Splügen und Sufers und zur Ergänzung zu unserem Organisten. Stellenprozente nach Absprache und nach Ihren Möglichkeiten.

Können wir bald mit Ihnen zusammen Gottesdienst feiern? Das würde uns freuen!

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Anna Chr. Heinz, Kirchgemeinderätin, 081 664 16 02
Oliver Santschi, Pfarrer, 081 664 11 16

 

Sozialdiakon/-in Oberengadin

Refurmo
Baselgia evangelica-refurmeda Engiadin’Ota

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Oberengadin

Wir sind eine grosse reformierte Kirchgemeinde mit gut 5000 Mitgliedern, die das gesamte Oberengadin umfasst. Als zweisprachige Gemeinschaft in 11 Gemeinden mit Fraktionen gestalten wir ein buntes Gemeindeleben.

Ab 1. September 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine

 Sozialdiakonin / einen Sozialdiakon (80–100 %)

der/die mit Freude, Engagement und fachlicher Kompetenz die Gemeindearbeit mitgestaltet und weiterentwickelt. Im Vordergrund steht die Jugendarbeit in den Kreisen Mitte und Seen.

Sie freuen sich:

  • Wegstrecken des Lebens mit den Menschen in unserer Region zu gehen;
  • an der selbstständigen Arbeit und der kollegialen Arbeit im Konvent;
  • das Evangelium mit Kindern, Jugendlichen und Familien zu leben;
  • Beziehungen aufzubauen.

Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit legen Sie fest in Absprache und in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Sozialdiakonin:

  • kirchliche Kinder- und Jugendarbeit
  • Religionsunterricht in der Primarschule und Oberstufe
  • Leitung des CEVI
  • Coaching und Begleitung von Freiwilligen
  • Gestaltung christlicher Gemeinde als Lebensraum für alle Generationen

Wir bieten Ihnen:

  • ein Tätigkeitsfeld mit vielfältigen Entfaltungsmöglichkeiten;
  • gute Zusammenarbeit mit sieben Pfarrpersonen und einer Sozialdiakonin, dem Kirchgemeindevorstand und zahlreichen Freiwilligen;
  • eine wunderbare Landschaft und eine reiche Engadiner Kultur;
  • Mithilfe bei der Wohnungssuche.

Auskunft erteilen gerne:
Der Kirchgemeindepräsident Herr Gian Duri Ratti
Telefon 079 466 48 03
().

Als Voraussetzung für die Stelle benötigen Sie eine von der Diakonie Schweiz anerkannte oder gleichwertige Ausbildung. Sie werden zu den üblichen Konditionen der Evangelisch-reformierten Landeskirche angestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben
bis 30.06.2020
per Post oder elektronisch an: Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Oberengadin, Kirchgemeindevorstand, Dimvih d`Aguêl 201, 7524 Zuoz oder per E-Mail an:

Pfarrperson und Geschäftsführer/-in Cadi

Damit ein guter Entscheid reifen kann…,

… möchte die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde der Cadi, mit ihren fünf Gemeinden von Sedrun bis Brigels, Sie frühzeitig kennenlernen.

Auf Ende Juli 2021 tritt unser Pfarrer in den wohlverdienten Ruhestand. Können Sie sich vorstellen, auf Anfang August 2021 oder nach Vereinbarung eine neue Herausforderung anzunehmen?

Pfarrperson und Geschäftsführer/-in unserer Stiftung

Wir bieten:
eine 50 bis 70% Pfarrstelle, davon 15 bis 20% Geschäftsführung

Wir suchen ein initiatives „Multitalent“, das:

  • die Aufgaben eines Gemeindepfarramtes in einer Diaspora-Gemeinde wahrnimmt;
  • die sozio- und interkulturellen Projekte in unserer ökumenischen Stiftung führt;
  • die vielen freiwillig Mitarbeitenden unterstützt und begleitet;
  • die deutsche Sprache beherrscht;
  • sensibilisiert ist für unterschiedliche Kulturen von der Surselva bis nach Nigeria;
  • Projektmanagement und Durchsetzungsfähigkeit mitbringt;
  • auch Quer-Einsteiger/-in und/oder Querdenker/-in sein darf.

Sie finden bei uns in Disentis:

  • eine ökumenisch ausgerichtete Gemeinde mit über 400 Mitglieder;
  • ein modernes Pfarrhaus;
  • ein vielseitig nutzbares Begegnungszentrum;
  • eine wunderschöne Bergwelt.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann erfahren Sie mehr über uns auf www.auaviva-cadi.ch. Für Fragen und Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Hans Möckli-Fry, Präsident, 081 947 43 52
Roland Jus, Pfarrer, 079 729 73 72

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis zum 15. Juni 2020 mit den üblichen Unterlagen an:

 

 

STELLVERTRETUNGEN

Stellvertreterliste für Pfarrdienste

Personen, die sich bereit erklärt haben, Stellvertretungsdienste für Gottesdienste zu übernehmen:

Stellvertreterliste

Stellvertreterliste für Religionsunterricht

Personen, die sich bereit erklärt haben, Stellvertretungsdienste als Fachlehrperson Religion zu übernehmen:

Stellvertretungen